Elsternest

The Brook & The Bluff – Harmoniegesang at his best

The Brook & the Bluff Zum Abspielen des Videos bitte auf das Bild klicken

The Brook & The Bluff kommen aus Birmingham im US-Staat Alabama, leben mittlerweile in Nashville. Ihre Musik zeichnet sich durch Harmoniegesang und groovigem Sog ihrer Songs aus. Diese Elemente sind in den Veröffentlichungen der Gruppe deutlich erkennbar und haben die Band in ihrem musikalischen Streben nach vorne gebracht. Was als Duo von Alec & Joseph begann, verwandelte sich in den dynamischen Live-Act mit John & Fred, die die Band ergänzen.

Die frühe Musik des Quartetts war sehr erfolgreich – von Chartplatzierungen in den Viral 50 Playlists von Spotify in den USA und Kanada bis hin zu ausverkauften Shows im ganzen Land. Die Band hatte einen aufregenden Start. Das Debütalbum von The Brook & The Bluff, First Place, wurde Ende 2019 veröffentlicht und die Band wächst an ihren mitreißenden Live-Shows im ganzen Land.

Jeder im Quartett The Brook & The Bluff bringt seine ganz besonderen Fähigkeiten ein

Joseph Settine Joe ist sowohl der Texter als auch der Leadsänger. Er wuchs in Bluff Park, Alabama, nur eine kurze Autofahrt von seinen zukünftigen Bandkollegen entfernt auf, aber ihre Wege kreuzten sich erst am College, wo er an der Seite des Gitarristen Alec Bolton bei The Freewheelers spielte.

John Canada bricht das Drummer-Stereotyp, indem er immer wieder sein Gesangstalent zur Schau stellt. Er passt in die Drummerrolle, tut dies aber mit beneidenswerter Subtilität.

Es ist fast unmöglich, ein Lied zu summen, ohne dass Alec Bolton mitsingt. Er ist wie eine menschliche Spottdrossel. (Das erfreut die Elster natürlich ungemein!)

Alec wuchs in einer musikalischen Familie auf und verliebte sich in die Gitarre, nachdem er seinem Vater jahrelang beim Rocken klassischer 80er-Bands wie Van Halen, Boston und Rush zugesehen hatte. Unzählige Family Jam Sessions haben ihn zu dem Musiker gemacht, der er heute ist. Er haucht den Stücken die Seele ein, füllt sie mit Rock und verpackt sie Blues.

Fred Lankford hat eine perfekte Tonhöhe. So man weiß, dass der Himmel blau ist, weiß Fred, dass die Note, die jemand singt, ein E ist. Da The Brook & The Bluff bestrebt ist, immer im Einklang zu singen, schätzt die Band dieses seltene Geschenk.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.