Elsternest

Solidarisch Masken tragen

Verdi 1. Mai 2021

Die DGB-Gewerkschaften, hier der Ortsverband Verdi, gestalten ihre Aktion zum ersten Mai ganz im Zeichen der Corona-Pandemie. Nicht nur werden von den Demonstranten rote Fahnen mitgeführt (wofür sollen die eigentlich 2021 noch stehen?) sondern es werden auch Operationsmasken getragen. Also in etwa so: Operation Solidarität. Das ganze macht einen etwas unbeholfenen Eindruck. Man darf gespannt sein, wieviele Menschen dieses Jahr dem Demonstrationsaufruf folgen.

Der angekündigte Gig von Cris Cosmo verkündet eine Botschaft, die im krassen Gegensatz zu den roten, kämpferischen Fahnen steht.

Cris Cosmo mit NamasteZum Anhören des Songs aufs Bild klicken

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.