Elsternest
Matthias Gronemeyer, Arbeiter am Begriff

Hegelmaschine

    Am Samstagabend war ich im ehrwürdigen Hegel-Haus, das ich durch die Vorträge des Philosophischen Cafés der AnStifter kenne. Aber das Haus war nicht mehr wiederzuerkennen. Es glich einer einzigen Baustelle und das hatte einen Grund: Vier Künstler rückübersetzen zentrale Momente aus Hegels Philosophie in ästhetische Erfahrung. Ein Festival

Weiterlesen
Gerhard Breidenstein diskutiert über Mystik

Gerhard Breidenstein auf spirituellen Pfaden

  In der Reihe „Vita contemplativa“ läd der Hospitalhof regelmäßig ein zu einer Begegnung mit berühmten Texten, Meditationen und geistlichen Übungen. Am 6. November 2018 hielt Gerhard Breidenstein im Rahmen dieser Reihe einen Vortrag zum Thema „Spiritualität ohne Religion?“ Gerhard Breidenstein hat evangelische Theologie studiert und promovierte in Sozialethik. Zeit

Weiterlesen
Günter Guben erklärt seine Fototechnik

Der Lichtzauberer Günter Guben

Detalliert erklärt Günter Guben bei der Eröffnung seiner Ausstellung „Graphein – Panta Rhei“ wie er bei den Aufnahmen dieser Lichtbilder vorgegangen ist. Ein Streichertrio hatte die Vernissage am 28. April 2017 um 20 Uhr in der Galerie InterArt musikalisch eröffnet. Die drei Ausstellungsräume der Galerie sind bis auf den letzten

Weiterlesen
Lose in der GEDOK

Lust auf Kunst?

  Dies fragten 5 Künstlerinnen der GEDOK am 2. April während der „Langen Nacht der Museen“ ihre Besucher in der Galerie der GEDOK. Dort hatten die Textilkünstlerin Tiina Kirsi Kern, Monika Kurz-Werner (Fotografie und Druck), die Gestalterin für Schmuck und Alltagsobjekte Nicole Eitel, Bettina Kohlen (Bildhauerei und Kunstkeramik) und die

Weiterlesen