Elsternest

Für den Frieden auf die Straße

Seit 1958 gehen die Menschen in den Tagen vor Ostern auf die Straße, um gegen Krieg und Rüstung Position zu beziehen. Die Bewegung hat Hochs und Tiefs erlebt. Die Wiederbewaffnung der alten Bundesrepublik war der Ausgangspunkt dieses Protestes. Adenauers Pläne, Atomwaffen auf deutschem Boden zu stationieren, trieben bis zu 120.000

Weiterlesen