Elsternest
Abschiebepraxis in der Diskussion

Darf man nach Afghanistan abschieben?

  Rund 230 Menschen füllten den großen Saal des Hospitalhofs am 7. April 2017, bei der von den AnStiftern und dem Freundeskreis Neckarpark – Projektgruppe Begleitung vorbereiteten Veranstaltung: „Darf man nach Afghanistan abschieben“? Einem informativen Vortrag über die derzeitige Situation in Afghanistan vom Vorstand des Deutsch-Afghanischen Flüchtlingshilfe Vereins (DAFV), Jama

Weiterlesen
Besuch bei Flüchtlingen

Orte der Zuflucht

Wie entsteht Empathie für das Schicksal der Flüchtlinge? In dem man ihnen begegnet, von Mensch zu Mensch. Viele Vorurteile zerstreuen sich, wenn ein persönliches Treffen stattfindet. Das dachte sich auch die Anstifterin und Lehrerin Dagmar Müller-Buchalik von der Flattichschule in Korntal-Münchingen und macht sich mit ihrer Ethikgruppe auf den Weg.

Weiterlesen
Protest - damit wir klüger werden

Protest veröffentlicht

  Die AnStifter haben zusammen mit einem breiten Bündnis von Initiativen eine Zeitung zum Deutschen Evangelischen Kirchentag herausgegeben, der vom 3. bis zum 7. Juni in Stuttgart stattfindet. Das Motto des Kirchentages: “Damit wir klug werden”. Die Anstifter haben daraus für ihre Zeitung gemacht: “Protest – damit wir klüger werden”

Weiterlesen

Wie erginge es uns?

Diese Frage stellte Amnesty International in einen Youtube-Video. Zu sehen sind nicht Flüchtlinge aus Afrika oder aus den Krisengebieten des Nahen Ostens sondern Menschen, die aus Berlin geflüchtet sind. Ansonsten bleibt alles beim Alten: die üblichen Nachrichten und Fernsehbilder über Flüchtlingsströme, über Menschen, die in Karawanen in Decken gehüllt durch

Weiterlesen