Neulich in der Stadt …

19.02.2014 at 10:13

wesenIch stand vor einem Schaufenster. Plötzlich hörte ich ein Rauschen wie von einem einsetzenden Herbststurm. In der Scheibe sah ich undeutlich ein silbrig schimmerndes Metallteil, groß wie ein Kleiderschrank. Ein Geräusch, als würde ein ganzes Regal schwerer Kochtöpfe neben mir abgeladen, ließ mich zusammenzucken. Das Metallteil verwandelte sich in einen apokalyptischen, glänzenden Krieger. Mit einem Ruck drehte sich die Gestalt zu mir, hinterließ dabei tiefe Kratzspuren auf der glatten Oberfläche der Gehwegplatte. Sie fuhr ihren Arm aus und zeigte auf mich:
„Das hier hast du alles nicht gesehen, ist das klar?!“
Ich nickte verängstigt.
„Dreh dich von mir weg!“, sprach sie weiter. „Hasta la vista, Baby.“
Ich befolgte den Befehl. Wieder hörte ich ein Rauschen. Als ich vorsichtig über die Schulter blickte, war nichts mehr da.